Wir, mein Zwillingsbruder Herbert und ich (Hartmut) haben unabhängig voneinander die Idee gehabt, mit dem Imkern - also der Haltung von Bienen und der Produktion von Honig - anzufangen. Jetzt machen wir es gemeinsam.

Wir haben im Jahr 2012 begonnen.

Der Imkerverein Groß-Umstadt hat eine hervorragende Neuimkerschulung auf die Beine gestellt. Diese wird vom Imkerberater Gerhard Heil bestens durchgeführt. Auch nach der Ausbildung zum "Neuimker" oder auch "Jungimker" genannt, steht uns Gerhard Heil stets mit Rat und Tat zur Verfügung. Empfehlenswert sind auch die monatlich stattfindenden Stammtische des Imkervereins Groß-Umstadt. Diese finden normaler im Gruberhof statt. Die Termine entnehmen Sie der Website des Imkerverein Groß-Umstadt und Umgebung (siehe "Interssante Links" auf dieser Seite unten rechts bzw. bei Smartphone weiter unten)

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Honigkurs im Juni 2013 sind wir jetzt berechtigt unseren Honig unter dem Warenzeichen des Deutschen Imkerbundes im DIB-Glas mit Gewährsverschluss - näheres dazu im Kasten rechts bzw. bei Smartphone weiter unten - zu verkaufen. Der Honig kann bei uns zu Hause gekauft werden. Details siehe Seite Produkte.

Wir halten uns ständig auf dem Laufenden. Zum Beispiel durch das Lesen von Fachzeitschriften, den Besuch von den Imker-Stammtischen und durch regelmäßige Fortbildungen. Die letzte von uns besuchte Fortbildung, durchgeführt vom Landesverband Hessischer Imker, brachte uns die Zucht von Königinnen näher.

Aktuell haben wir 6 Völker. Unser Ziel ist, in jedem Jahr im Frühjahr mit vier Wirtschaftsvölkern (das sind gut entwickelte Völker, die auf einen ordentlichen Honigertrag hoffen lassen) zu starten., Tjaa. jetzt sind's doch mehr geworden. Von 7 eingewinderten Völkern, davon drei Ableger, haben 6 den Winter überlebt.

Es soll ein Hobby bleiben!

Aus der Arbeit der Imker

Blühende Landschaft

Das Netzwerk Blühende Landschaft setzt sich dafür ein, das Nahrungsangebot für die Blüten bestäubenden Insekten zu verbessern und ihnen dauerhaft gesicherte Lebensbedingungen zu schaffen. Um dieses Ziel zu erreichen, erfasst und entwickelt das Netzwerk insektenfreundliche Konzepte, initiiert Modellprojekte und sucht den Dialog mit allen betroffenen Interessensverbänden und Vertretern aus Politik und Verwaltung.

Verein für naturnahe Garten- und Landschaftsgestaltung

Die Begriffe Naturgarten, Natur-Erlebnis-Raum, naturnahes Gewerbegrün und Naturnahes Öffentliches Grün prägen die Arbeit des Naturgarten e.V. seit der Gründung im Jahr 1990. Der Naturgartenverein widmet sich dem Ziel, die Artenvielfalt in der freien Landschaft und im Siedlungsraum zu fördern und zu bewahren.

Meteoblue

Anmeldung

News Imkerverein Groß-Umstadt e.V.

19. August 2019

Imkerverein Gross-Umstadt e.V.

Newsfeed Heubach-Info

19. August 2019

Info-Sammlung über Heubach im Odenwald ( Odw) , der schönsten Sackgasse des Landkreises DADI. Orts-Infos, Geschäfte, Vereine, Ortsbeirat, Freizeit, Wandern, Bilder. Die ist eine private Site.

Newsfeed TV07 Heubach e.V.

19. August 2019

Interessante Links

Imkerverein Groß-Umstadt und Umgebung Wabe3 bearbeitet 3
Landesverband Hessicher Imker

Wabe3 bearbeitet 3

Der Kreisimkerverein Wabe3 bearbeitet 3
Eine ausführlicher Artikel über die bienenfreundliche Gartengestaltung von Sebastian Schläger Wabe3 bearbeitet 3

Gartenbista-Logo

Artikel „Bienenfreundliche Pflanzen – Blumen, Stauden und Sträucher für Ihren Garten und Balkon"

Wabe3 bearbeitet 3

DIB- Deutscher Imkerbund

Wabe3 bearbeitet 3

Institut für Bienekunde

Wabe3 bearbeitet 3

Alles über die Honigbiene bei Wikipedia Wabe3 bearbeitet 3
Heubach-Info Wabe3 bearbeitet 3
Tunverein 1907 Heubach

Wabe3 bearbeitet 3

Die Rödelspergers aus Heubach

Wabe3 bearbeitet 3